Strangolapreti

Eine kleine grüne Köstlichkeit der Familie Gojer, die bei Koch produziert wird.

gnocchi di spinaci

Produkt

Strangolapreti war ursprünglich ein Essen für das arme Volk. Aus Spinat, Brot, Ei, Milch und Mehl hatte man schnell und einfach ein köstliches Gericht zubereitet. Das Rezept der Strangolapreti wurde von Familie zu Familie weitergegeben und jede davon hatte natürlich ihre eigene Geheimzutat. So auch das Rezept der Strangolapreti bei Koch, das Ihren Ursprung bei der Mutter des Unternehmensinhabers Peter Gojer hat.
Für genauere Informationen hierzu, bitten wir Sie uns direkt zu kontaktieren.

Für genauere Informationen hierzu, bitten wir Sie uns direkt zu kontaktieren.

Zubereitung:

Die noch tiefgefrorenen Strangolapreti in kochendes Salzwasser geben und langsam kochen, bis sie an die Wasseroberfläche schwimmen. Dies kann ca. 2-3 Minuten dauern. Anschließend die gekochten Strangolapreti abseihen und je nach Belieben mit Saucen oder Butter und Parmesan servieren.

Team Koch empfiehlt:

Wir empfehlen, wie wir es zu Hause in der Familie Gojer gelernt haben, die Strangolapreti mit frisch geriebenen Parmesankäse und Butter zu verzehren.
Tipp: Die Strangolapreti zusammen mit Thunfisch und Parmesan servieren.

Scroll to Top