Sauce all‘amatriciana

Etwas pikant.

sugo amatriciana pancetta pomodoro

Das Produkt

Die Sauce all‘amatriciana ist eine traditionelle Sauce aus Italien, genauer aus der Region Latium. Ihren Namen verdankt die Sauce, den Schäfern der Gemeinde Amatrice. Diese sollen die Sauce all amatriciana erfunden haben. Gegessen wurde und wird traditionell noch heute Bucatini all amatriciana. Bucatini, sind ähnlich wie Spaghetti nur röhrenförmig. 

Die frisch gefrorene amatriciana Sauce besteht hauptsächlich aus Tomaten, Bauchspeck, Zwiebeln und Paprika.

Der frisch gefrorene Sugo all‘ amatriciana von Koch wird in unterschiedlichen Verpackungsgrößen angeboten.

Für genauere Informationen hierzu, bitten wir Sie uns direkt zu kontaktieren.

Zubereitung:

Mikrowelle: Stellen Sie die geschlossene Verpackung in die Mikrowelle. 1 min. für die Verpackung zu 100 g oder 2 min. für die zu 500 g. Beide bei 750 Watt. 

Pfanne: Lassen Sie im Kühlschrank das Produkt auftauen (oder in der Mikrowelle auftauen), in die Pfanne geben und für mindestens 3 min kochen.

sugo amatriciana

Team Koch empfiehlt:

Die Verpackung zu 100 g eignet sich für eine Singleportion Nudel oder Gnocchi.

Das frisch zubereitete Gericht mit Parmesankäsesplitter servieren.

Scroll to Top